Neuer Fußboden sorgt für warme Füße

Wohnwagenfamilie

Heute haben wir es nun endlich mal zeitlich geschafft, den hässlich braunen und kalten Fußboden neu zu machen. Erstens hat er farblich nun so rein gar nichts mehr mit unserem Grau und Weiß zu tun und zweitens war es, gerade an den etwas kälteren Tagen, schon echt arg ungemütlich und kalt, wenn man mit nackten Füßen aus dem Bett gekrabbelt ist.

Eine Alternative musste also her!
Wir haben uns für Weichschaummatten von Amazon* entschieden, die es in verschiedenen Maßen gibt. Kennt jeder. Sind ultra leicht, super zu verarbeiten, weich, kuschelig und günstig. Und der Clou ist: Mit nur ein paar Handgriffen hat euer Wohnwagen ein völlig neues Design!

Der Vorteil liegt auf der Hand: Erstmal rieselt der Sand durch bis auf den darunter liegenden Fußboden und man hat ihn nicht sofort an den Füßen. Und dann lassen sich die Beläge mit zwei Handgriffen rausnehmen, ausschütteln,… fertig.

Hier noch einmal ein Blick, wie bisher ausgesehen hat:
Wohnwagenfamilie

Und so schaut es jetzt aus:Wohnwagenfamilie
Kosten für alles zusammen: Ca 60 Euro.
Nutzen: Unbezahlbar. 🙂

 

Deine Wohnwagenfamilie


Campingflohmarkt

Artikel empfehlen auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*